Begründer

Der Begründer der kraftvollen Selbstheilungsform Zhineng Qigong, Dr. PangMing
 
Qigong wird in China schon seit vielen Jahrtausenden praktiziert. Es gibt über 3000 registrierte
Formen.
In den frühen 80er Jahren entwickelte der 1940 geborene Qigong- und Taij Großmeister Dr.Pang
Ming, der ebenso Arzt der westlichen sowie traditionellen chinesischen Medizin war, die Zhineng
Qigong Form, auch "intelligentes Qigong" genannt.
Dr. Pang Ming fing schon im frühem Kindesalter an Qigong zu üben, und studierte über die Jahre
hinweg mit 19 verschiedenen Großmeistern und eignete sich das geheime Wissen vieler
traditioneller Qigongformen an. Im Zhineng-Qigong vereinigt er moderne medizinische und
neueste wissenschaftliche Erkenntnisse mit dem geheimen Wissen alter Traditionen.
Im Huaxia Tranings- und Heilungszentrum, dem größten "medizinlosen" Krankenhaus Chinas,
welches Dr.Pang Ming gründete, wurde Zhineng Qigong benutzt, um Körper, Geist und Energie
und dessen Einfluß auf Selbstheilung zu erforschen.
Über die Jahre hinweg wurden über 300 000 Patienten mit 180 verschiedenen Indikationen ohne
Medikamente behandelt. Die Erfolgsquote dieses Krankenhauses lag bei 95 % – und Erfolg wurde
hier in drei Kategorien definiert: komplett geheilt, fast komplett geheilt, spür- und messbare
Besserung.
Die Zhineng Qigong Form wurde vom chinesischen Staat als medizinisch effektivste unter allen
annerkannten Qigong Formen anerkannt .
Tausende von wissenschaftlichen Studien wurde in China durchgeführt und veröffentlicht,
und beweisen die enorme Wirksamkeit und das Zusammenspiel von Energie, Materie und Information
auf Körper, Geist und Gesundheit.
 

Qi-connected: Der Begründer Dr. PangMing

Dr. PangMing